REETHA SEIFENNUSS

6,85 

Die natürliche Seifenkernnuss “Reetha” hat sich immer durch ihre beliebten traditionellen Werte ausgezeichnet. Reetha kommt in den bergigen Regionen des Himalaya in Indien vor. Die Frucht, zu Pulver gemahlen, wird seit Jahrzehnten in der indischen Ayurveda-Medizin verwendet. Heutzutage ist dieser Inhaltsstoff Bestandteil vieler ayurvedischer Shampoos und Reinigungsprodukte.

Artikelnummer: J10051 Kategorie:

Beschreibung

  • 100% natürlicher Reetha-Pulver
  • Nachgewiesene Wirksamkeit und wichtiger Bestandteil der alten indischen Ayurveda-Medizin
  • Wird als Shampoo-Ersatz zur Reinigung der Haare verwendet
  • Nährt und hydratisiert das Haar
  • Bekämpft Haarausfall und Schuppenbildung
  • Macht das Haar gesund und glänzend
  • Ohne chemische Zusätze
  • Inhalt: 100 Gramm

Reetha-Pulver wird seit Jahrhunderten in Asien zur Behandlung verschiedener Erkrankungen verwendet. In Japan wird es als perikarpisches Mittel zur Verlängerung des Lebens eingesetzt, während es in China als Frucht zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet wird.

Was ist Reetha?

Wissenschaftlich bekannt als Sapindus mukorossi, ist Reetha ein breitblättriger Baum aus der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae). Es wird auch als Seifenkern, Waschnuss, Aritha, Dodan und Dodani bezeichnet.
Dieser Inhaltsstoff hat sich immer durch seine beliebten traditionellen Werte ausgezeichnet. Reetha kommt in den bergigen Regionen des Himalaya in Indien vor. Die Frucht, zu Pulver gemahlen, wird seit Jahrzehnten in der indischen Ayurveda-Medizin verwendet. Heutzutage ist dieser Inhaltsstoff Bestandteil vieler ayurvedischer Shampoos und Reinigungsprodukte.

Nährwert von Reetha

Die Hauptbestandteile von Reetha sind Saponine, Zucker und klebrige Substanzen. Reetha-Samen sind eine proteinreiche Quelle und zeigen eine ausgewogene Aminosäurezusammensetzung. Es enthält auch Zucker, Ballaststoffe sowie Phytochemikalien (Polyphenole und Saponine).

Eigenschaften von Reetha-Pulver

Hier sind die herausragendsten Eigenschaften:

Effektiver Schutz vor schädlichen Sonnenstrahlen.

Antifungale Wirkung.

Reduziert die bakterielle Aktivität.

Antiparasitäre Wirkung (kann Läuse abtöten).

Entzündungshemmend.

Heilende Wirkung.

Lindert Gelenkschmerzen.

Haarpflegebehandlung

Reetha-Pulver wird häufig in Shampoos verwendet, da es einen vollständig natürlichen und nährstoffreichen Schaum erzeugt. Es hilft auch dabei, fettige Kopfhautsekrete zu entfernen und Parasiten abzutöten.
Es ist auch wirksam bei der Reduzierung von seborrhoischer Sekretion. In Kombination mit Neem (Azadirachta indica), Shikakai (Acacia concinna), Hibiskusblütenöl (Hibiscus sabdariffa) und Zitrone wird es zu einer hochwirksamen natürlichen Formel gegen Schuppen.

Wenn du Spliss hast, wird dir diese Mischung helfen, die Gesundheit deines Haares wiederherzustellen. Es ist auch ideal, um die Kopfhaut zu erfrischen, Juckreiz vorzubeugen und das Haar zu glätten.

Anwendung von Reetha

Lösen Sie 20 g Reetha in 100 ml kaltem Wasser im Verhältnis von 1:5 auf. Lassen Sie es über Nacht stehen. Erhitzen Sie es dann auf dem Herd, bis das Wasser kocht, und lassen Sie es 5-10 Minuten kochen. Lassen Sie es abkühlen und bewahren Sie es in einem Glas auf. Verwenden Sie es anstelle von Shampoo und spülen Sie es mit Wasser aus.Befeuchten Sie Ihre Haare und tragen Sie die Flüssigkeit auf die gesamte Kopfhaut auf.

Massieren Sie es ein, um Schaum zu erzeugen, und lassen Sie es einige Minuten einwirken.

Mit klarem Wasser ausspülen.

Waschen Sie Ihr Haar danach nicht mit Shampoo.

Passen Sie die Menge der Infusion je nach Haarlänge an. Sie können überschüssige Lösung im Kühlschrank aufbewahren.

Alternative Option:

Geben Sie das Pulver in eine Tasse heißes Wasser, je nach Haarlänge.

Lassen Sie es mehrere Stunden ziehen und verwenden Sie es dann direkt, ohne abzuseihen.

Weitere Option:

Machen Sie eine Paste mit dem Pulver und heißem Wasser.

Auf die gesamte Kopfhaut und das Haar auftragen.

Massieren Sie es ein, um Schaum zu erzeugen, und lassen Sie es einige Minuten einwirken.

Spülen Sie Ihr Haar aus.

Sie haben auch die Möglichkeit, eine Paste aus Amla, Reetha und Shikakai auf das gesamte Haar aufzutragen. Es ist wie Shampoo und Conditioner in einem. Diese Formel reinigt, verleiht Glanz und hinterlässt das Haar weich und leicht kämmbar. Wenn Sie möchten, können Sie die drei Zutaten in gleichen Mengen in einem Glasgefäß kochen und die Abkochung zum Haarewaschen verwenden.

Weitere Verwendungen von Reetha

Von der Hautbehandlung bis zur Anwendung als Antiseptikum, beispielsweise als Bestandteil in natürlicher Seife, hat dieses Pulver viele andere Verwendungsmöglichkeiten. Schauen wir uns die bekanntesten an.

Hautbehandlung

Reetha hat entzündungshemmende, antioxidative und antibakterielle Eigenschaften, wodurch es effektiv zur Wundheilung beiträgt. Es wird besonders empfohlen, um Akne und Ekzeme zu bekämpfen. Außerdem wirkt es als sanftes flüssiges Körperpeeling. Sie müssen es einfach auf die gleiche Weise wie das natürliche Shampoo zubereiten.
Wie Sie sehen können, ist Reetha-Pulver eine äußerst wertvolle Zutat in jeder Hautbehandlung. Und nicht nur das, es hat viele andere Verwendungen, von denen Sie in Ihrer täglichen Pflege- und Schönheitsroutine profitieren können.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,100 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.